0 Daumen
20,7k Aufrufe

das ist die letzte Aufgabe die ich machen soll.Erstens,VERSTEHE ich die Aufgabe nicht,und zweitens,KANN ich sie auch nicht LÖSEN! Hoffentlich,könnt ihr mir helfen,was damit gemeint ist.

Ich bin euch SEHR,SEHR DANKBAR FÜR EURE HILFE!!! 

Zur Aufgabe:

Welchen Winkel überstreicht der Minutenzeiger in...?

a)   1min

b)   2min

c) 15min

d) 20min

f)  25min

g) 30min

h) 45min

 

Welchen Winkel überstreicht der Stundenzeiger in...?

a) 12h

b)   6h

c)   1h

d) 30min

f)  20min

g) 10min

h)   5min

 

von

2 Antworten

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Du hast beim Minutenzeiger ja Einteilungen in 60 Minuten, und dies sind bekanntlich 360°. Also multipliziert man 360° mit x/60. X ist hier die Anzahl Minuten, die der Zeiger macht.... 

Hier das Beispiel für 2 und 15 Minuten:

2/60*360°=12°

15 Minuten = 15/60=1/4  --> 1/4 * 360° = 90°

 

Beim Stundenzeiger gilt dasselbe, jedoch ist dieser nicht in 60 Teilschritte unterteilt, sondern in 12. Also lautet die Formel: x/12*360°, wobei x die Anzahl Stunden sind... Das bedeutet, du musst die Minuten noch umrechnen, indem du sie durch 60 teilst --> 10 Minuten = 10/60 h = 1/6h

Und jetzt einfach die Formeln anwenden...

 

Ich hoffe, ich konnte helfen und du verstehst es jetzt!

Simon   

von 4,0 k
Aber jetzt komm ich nicht nach,wie man z.B  12/60*360 rechnet?

Am einfachsten geht das mit dem Taschenrechner.... Du kannst es auch als Bruch schreiben... Dann würde ich aber die Schreibweise 12*360°/60 bevorzugen... gekürt wäre dies:  12*360°/60 = 12*6°=72°

+1 Daumen

Wir haben ein kleines Mathe-Programm, das du zum Lösen deiner Aufgabe benutzen kannst, es heißt: Winkel an der Uhr.

Such dir einfach Minuten oder Stunden unten links aus und stell deine Aufgabenwerte ein. Dir wird die Berechnung und das Ergebnis als Winkel angezeit.

Beispiel für 4 Std:

winkel an uhr - programm

Beachte: Für deine letzten Aufgaben musst du die Minuten vorher in Stunden umrechnen:

d) 30 min → 30 min/60 min = 0,5 Std

f) 20 min → 20 min/60 min ≈ 0,33 Std

g) 10 min → 10 min/60 min ≈ 0,17 Std

h) 5 min → 5 min/60 min ≈ 0,08 Std

von 7,4 k
DANKE!!!Sorry,dass ich es erst jetzt gesehen habe!(Ich hatte grippe)
klasse Antworten

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community