0 Daumen
4,5k Aufrufe
Wie kann man den Steigungswinkel ausrechnen ohne zu messen bei der Funktion

f(x) =4,5x

Steigung ist also 4,5 aber wie rechne ich den Steigungswinkel aus?

Danke
von

1 Antwort

0 Daumen
Hi,

Dazu gibt es eine Formel: tan(α)=m. Diese Formel kannst Du selbst überprüfen, indem Du Deine Gerade in ein Schaubild einzeichnest und das Steigungsdreieck bestimmst. Noch α eingezeichnet und Du solltest schnell sehen, dass obige Formel passt.

 

Hat man nun obige Formel ist der Rest Taschenrechnerarbeit ;): tan(α)=4,5  ---> α=77,47°.

Klar? ;)
von 139 k 🚀
wie gebe ich das am Taschenrechner ein?

Das dürfte bei Dir die tan-1-Taste sein, also tan-1(4,5)≈77,47.

 

Achte darauf, dass Du degree eingestellt hast und nicht radian ;).

Da steht vielleicht an einer Taste tan^{-1}

oder du hast eine Taste, die mit INV (inverse) angeschrieben ist.

Ich muss zB. 4.5 INV TAN eingeben.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community