Funktion ableiten mit Quotientenregel? f(x) = (1/x + √x) : (1/x - √x)

+1 Punkt
167 Aufrufe

Hallo,   könnten Sie mir freundlicherweise bei einem Problem helfen? Ich muss die Ableitung von folgender Funktion bilden:

f(x) = (1/x + wurzel auss x) geteilt durch / (1/x - wurzel aus x)   

Ich glaube, dass ich die Quotientenregel anwenden muss, jedoch weiß ich nicht, was u'(x), v'(x) und v²(x) ist, oder wie man sie überhaupt bildet. :S

Könnten Sie mir vielleicht helfen? Danke im voraus.  

Gefragt 5 Mär 2012 von mathe-schulaufgabe

1 Antwort

+2 Daumen

Also, du hast richtig erkannt, dass man hier die Quotientenregel benutzen muss.
Identifiziere folgendermaßen:

u und v

Da man in Summen einfach die einzelnen Summanden ableiten kann, folgt für u'(x) und v'(x):

Ableitungen von u und v

Damit folgt für f'(x)=(u'v-v'u)/v²

 

Ableitung

 

Oder wolltest du allgemein wissen, wie man Funktionen ableitet?

Beantwortet 8 Mär 2012 von Julian Mi 10 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by Matheretter
...