0 Daumen
177 Aufrufe
wir rechne ich diesen Term - kommt dabei 0 heraus?
von

2 Antworten

0 Daumen

Hast Du den T(x) richtig niedergeschrieben? Das ist nämlich unabhängig von x.

 

Aber nein, T(x) ist nicht 0.

T(x)= 2/3*0-5*(0/3+2) =0-5*0-5*2=-10

Und zwar für alle x.

 

 

von 139 k 🚀
0 Daumen
Dies ist kein Term , sondern eine Gleichung .

Sah die Gleichung urspünglich so aus ?:

f(x) =2/x *0 -5(0/x +2)      und dann wurde für x=3  als Wert angenommen

dann kommt da  f(3) =-10 heraus
von 38 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

2 Antworten
2 Antworten
1 Antwort

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community