0 Daumen
324 Aufrufe
Wie löst man eine Gleichung mit 3 Variablen (Additionsverfahren)? zum Beispiel:

l:        4x + 2y - z = 1

ll:       5x - 3y + 2z = -12

lll:      -2x + y - 3z = 2

Bitte mit Rechenweg :)

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hi,

              4x+2y-z=1
2*I+II   13x+y     =-10     (IV)
3*I-III   14x+5y   =1         (V)

              4x+2y-z=1
             13x+y    =-10
5*IV-V   51x        =-51     (VI)

 

Es folgt aus VI -> x=-1

Damit in die V ->
14*(-1)+5y=1      |+14
5y=15
y=3

Damit in die I:

4*(-1)+2*3-z=1
                 2-z=1
                     z=1

 

Schritte sind klar? Sonst frage gerne nach.

von 139 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community