Kleinste Distanz eines Punktes zu einem Quadrat

0 Daumen
283 Aufrufe

Hallo,

den kleinsten Abstand eines Punktes zu einem Kreis zu berechnen, ist ja nicht schwer. d = sqrt(x^2 + y^2) - radius (Also x,y = Abstand zum Mittelpunkt des Kreises). Aber wie kann man das für ein Quadrat machen? Dort ist ja der Abstand des Mittelpunktes zu den Kanten unterschiedlich.

Meint ihr man kann dafür eine Formel aufstellen? Irgendwelche Ideen?

 

Danke,

Thilo

Gefragt 6 Sep 2012 von Thilo87 Experte IV

1 Antwort

+2 Daumen
 
Beste Antwort

Kann man annehmen, dass die Quadratseiten parallel zu den Koord.-Achsen verlaufen?

Dann ist der kürz. Abstand immer der des Punktes zu einer Ecke des Quadrates, es sei denn, die x- oder y-Koordinate des Punktes befindet sich innerhalb der Grenzen von xA und xB, bzw. yB und yC des Quadrates. Weisst Du was ich meine?

Für den Fall, dass sich der Punkt mit mindestens einer Koordinate (x oder y)  innerhalb des Bereichs des Quadrates befindet, dass muss aber nicht innerhalb des Quadrates sein, kannst Du wie folgt vorgehen:.

Geradengleichung der nächsten Seite bestimmen, Gleichung des Lotes auf diese Gerade durch den Punkt bestimmen, Lotfusspunkt bestimmen, Abstand Lotfusspunkt zum Quadrat ausrechnen.

Beantwortet 6 Sep 2012 von Capricorn Experte II

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und ohne Registrierung

x
Made by Memelpower
...