0 Daumen
336 Aufrufe
Berechnen Sie die Nullstelen g(x)= 3ln(x+5)+9
von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hi,

 

g(x)=0=3ln(x+5)+9 |-9

3ln(x+5)=-9             |:3

ln(x+5)=-3                |e-Funktion anwenden

x+5=e-3                     |-5

x=e-3-5=1/e3-5

 

Und damit hast Du bereits Deine Nullstelle ;).

 

Grüße

 

von 139 k 🚀
vielen Dank :-* ich hab gedacht dass ich die Klammern als erstes auflösen muss
Vorsicht, das ist keine Klammer im herkömmlichen Sinne. Diese hilft nur den Numerus zu begrenzen, also den "Inhalt" des Logarithmus. Dieser ist eine Funktion und man kann da nicht einfach wild ausklammern.

 

Wenn aber nun klar, sollte das beim nächsten Mal nicht mehr Dein erster Gedanke sein.

 

Grüße

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community