0 Daumen
57 Aufrufe

Hallo

Ich habe folgende 3x3 matrix gegeben.      

       -1   1    0

       -1  -1   0

       0     0   -1-i

Ich muss jetzt die Eigenwerte bestimmen. wie man das macht ist mir klar aber der komplexe eintrag macht mir probleme. Kann mir jemand hilfestellung geben?

charakteristisches polynom: (-1-x)(-1-x)(-1-i-x) -1-i-x=0

                                                      -2-2i-4x-2xi-3x^2 -ix^2 -x^3=0

von

1 Antwort

0 Daumen

Lese ich dein Polynom so richtig?

(-1-x)(-1-x)(-1-i-x) -1-i-x=0       | Faktorisieren

(-1-x)(-1-x)(-1-i-x) +(-1-i-x)=0

((-1-x)(-1-x) + 1)(-1-i-x)=0

1. Lösung: x=(-1-i)

Jetzt musst du nur noch die Nullstellen von ((-1-x)(-1-x) + 1) bestimmen. Das sind dann die weiteren Nullstellen.

von 156 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...