0 Daumen
150 Aufrufe

Wie berechne ich den Funktionsterm einer Brücke wenn die Höhe von 76,6m sowie die Spannweite von 500m gegeben ist?

von

2 Antworten

+1 Daumen

f(x) = - 76.6/(500/2)^2 · (x - 500/2)^2 + 76.6 = 383/625·x - 383/312500·x^2

von 306 k 🚀
+1 Daumen

Über die Scheitelpunktsformel ( siehe Antwort Mathecoach ) oder

Wie berechne ich den Funktionsterm einer Brücke wenn die Höhe von
76,6m sowie die Spannweite von 500m gegeben ist?

f ( x ) = a * x^2 + b * x + c
f ( 0 ) = 0  = a * 0^2 + b * 0 + c => c = 0

f ( x ) = a * x^2 + b * x
f ( 500 ) = a * 500^2 + b * 500 = 0
f ( 250 ) = a * 250^2 + b * 250 = 76.6

2 Gleichungen mit 2 Unbekannten.
Schaffst du das ?

Ansonsten wieder melden.

von 91 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...