0 Daumen
2k Aufrufe

Ich habe hier eine Aufgabe zur Binomialverteilung:

Ein Test hat 6 Fragen mit jeweils 3 Antworten zum Ankreuzen, von denen jedoch nur je eine richtig ist. Mit welcher Wahrscheinlichkeit werden bei bloßem Raten 


a) keine Frage 


b) alle Fragen 


c) mindestens 2 Fragen richtig beantwortet? 


Dies soll jedoch mit dem gtr gerechnet werden und nicht von Hand! Wie muss ich demnach vorgehen? Gruß

von

1 Antwort

0 Daumen
Also Trefferwahrscheinlichkeit p=1/3

Und bei a)  0 Treffer bei 6 Versuchen  P(x=0) =  ( 6 über 0) * (1/3)^0  * (2/3)^6 = 1*1*(2/3)^6 ungefähr 0,0877
also etwa 8,8%
Je nach Taschenrechner heißt das z.B. binompdf(6,0.33333,0)
von 229 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community