0 Daumen
398 Aufrufe

Berechnung der Nullstellen der Gleichung:

(x+1)² * (x-3)²=0

Im voraus schon mal vielen Dank!

von

1 Antwort

0 Daumen

.

  (x+1)² * (x-3)²=0


kann es sein, dass du selbst auch schon eine Idee hast,

wann dieses Produkt (zwei Faktoren)  den Wert 0 haben könnte?


-> ..? 

.

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

3 Antworten
Gefragt 2 Jul 2013 von Gast
2 Antworten
4 Antworten

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community