0 Daumen
575 Aufrufe

Hallo wir müssen Winkel berechnen und unsere Angabe ist 

a =10 cm

b = 8cm

c =4 cm

Wir müssen für alle 3 den Winkel berechnen kann mir wer helfen und den Rechenweg sagen wie man sowas ausrechent wäre sehr wichtig danke schon im Voraus :-) 

                                                                                                      

von

Tipp: Wende zunächst den Kosinussatz an.

Ist das ein Dreieck oder wie ? 

Steigungswinkel ? a ist dann die Steigung, oder was sollen die 10 cm darstellen ? 

Präzisere Fragen bringen noch bessere Antworten mit sich! :)

die 10 cm ist die Länge von der seite a. 

1 Antwort

0 Daumen

Kosinussatz anwenden !! Umstellen nach α .

α =  100 -64 - 16 / - 64 = - 20 / 64 = 108,2°!

β=  64 - 100- 16 /  2 * 40  =  52 / 80 =  49,5°

γ = 180°  - 108,2°  -49,5° = 22,3°

α = 108,2°

β= 49,5°

γ= 22,3°   !!

von 4,7 k

Vielen dank aber kannst du mir dass vielleicht auch erklären warum ich diesen Rechenvorgang nehme?

Du hast hier kein rechtwinkliges Dreieck , also musst du den Kosinussatz anwenden ! Schau ihn dir genau an .

Verfolge meine Rechnung .

Also der Kosinussatz ist doch Ankathete durch Hypotenuse also b durch c. Bin ich soweit richtig?

Und woher kommen die 100 - 64 in deiner Rechnung?

@mathe 49 der Kosinussatz geht doch eben nur in einem Rechtwinkligen Dreieck oder? 

Der Kosinussatz$$\boxed{\Large c^2=a^2+b^2-2\cdot a\cdot b\cdot\cos\gamma\;}$$gilt mit den üblichen Bezeichnungen in jedem ebenen Dreieck.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community