0 Daumen
351 Aufrufe

Hallo Zusammen,

Ich habe eine Aufgabe, die ich nicht ganz verstehe.

Eine Universität hat einen Aufnahmetest mit 100 Fragen konstruiert, von denen jede Frage einen Punkt bringt. Jeder Student löst eine Aufgabe unabhängig von den anderen Fragen mit der Wahrscheinlichkeit von p=0,3

Gefragt ist nach dem Erwartungswert und der Standardabweichung für die vom Studenten erreichte Gesamtpunktzahl.

von

1 Antwort

0 Daumen


hier helfen folgende Formeln:

Erwartungswert = n * p

Varianz = n * p * (1-p)

Standardabweichung = Wurzel aus der Varianz


Erwartungswert

E(X) = 100 * 0,3 = 30

Varianz = 100 * 0,3 * 0,7 = 21

Standardabweichung = √21 ≈ 4,58


Besten Gruß

von 32 k

Sehr gern geschehen :-)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community