0 Daumen
466 Aufrufe

Durch vulkanische Aktivitäten haben sich im Laufe der Jahrtausende in der Karibik zwei neue Inseln gebildet. 

Das Relief der Inseln wir unter und über dem Meeresspiegel annähernd beschrieben durch folgende Funktion.

h(x)=-2/55 x4 +25/88x2 -11/160

Wie groß ist das stärkste prozentuale Gefälle beim Abstieg?

 Muss ich da die zweite Ableitung irgendwie verwenden? 

von

3 Antworten

0 Daumen

Ja - die Nullstelle dere 2.Ableitung führt auf ein Extremum der ersten Ableitung

von
0 Daumen

Bild Mathematik

Hier nochmals die Skizze, die ich mit http://www.wolframalpha.com/input/?i=h%28x%29%3D-2%2F55+x%5E4+%2B25%2F88+x%5E2+-11%2F160++ gemacht habe.

Bitte nicht mehrmals dasselbe fragen. Ich weiss immer noch nicht in welche Richtung du absteigen willst.

https://www.mathelounge.de/220439/relief-der-runden-inseln-wird-annahernd-beschrieben-durch?show=220491#c220491

von 162 k 🚀
0 Daumen

Nach Lu´s Skizze zu urteilen geht der Abstieg ganz links bzw rechts
gegen unendlich.
Gemeint ist wohl der Abstieg zwischen den Inseln

h(x)=-2/55 x4 +25/88x2 -11/160
h´( x ) = -8 / 55 * x^3 + 50 / 88 * x
h ´´ ( x ) = -24 / 55 * x^2 + 50 / 88
Wendepunkt : Punkt des stärksten An-/Abstiegs.
-24 / 55 * x2 + 50 / 88 = 0
x = 1.141
Steigung im Punkt
h´( 1.141 ) = 0.432

43.2 %

mfg Georg

von 111 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community