0 Daumen
148 Aufrufe

$$\int_{-1}^1 \frac {1}{\sqrt {1-x^2}}dx$$

Bislang hatte ich lediglich Beispiele von uneigentlichen Integralen, bei denen höchstens eine Grenze kritisch war oder gegen unendlich ging. Hier sind jetzt aber beide Grenzen kritisch. Daher weiss ich nicht, wie man da herangeht.

von

Aus Symmetriegründen kannst du 2 mal das Integral von 0 bis 1 ansehen. 

Ach so, ja, die Funktion ist ja gerade! 

Dankeschön Lu!

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

das Integral ist ein Grundintegral und steht im Tafelwerk.

Lösung: arc sin(x) +C

die Grenzen eingesetzt , ergibt PI/2 - (-PI2)

=PI

von 112 k 🚀

Man kann also ohne Probleme die Grenzen einfach einsetzen, und man erhält den Grenzwert. Besten Dank! Das heisst aber auch, dass man im Einheitskreis für "-1" quasi im Uhrzeigersinn los muss, dann erhält man -Pi/2.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community