0 Daumen
978 Aufrufe

Eine Wasserfontäne in einem Brunnen lässt sich beschreiben durch f(x) = -0,875x² + 305x.

a) Berechne, wie weit die Fontäne spritzt!

b) Berechne, wie hoch die Fontäne spritzt!

Ich habe leider keine Ahnung und würde mich über Lösungen mit einem Antwortweg sehr freuen!

Vielen, lieben Dank für die Mühe - mit sonnigen Grüßen

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Zuerst durch - 0,875 teilen →  x²  -348,5x  , dann x ausklammern !

x (  x - 348,5 ) =  0  , Produkt 0 , wenn ein Faktor 0 ist →  x = 0  , Nullstelle

x - 348,5 = 0  ---->    x =  348,5  , zweite Nullstelle , gleichzeitig die , wie weit gespritzt wird , 348 m !

von 4,8 k

Fehlt noch die Höhe

Es handelt sich um eine Parabel. Der höchst Punkt liegt in der Mitte
von 0 und 348.5 m, also bei 174,25 m.
f ( 174.25 ) = ???

mfg Georg

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community