0 Daumen
534 Aufrufe

Bestimmen Sie die Extremwerte der Funktionen:

\( f(x) = x∙e^{-2x} \)

und

\( y = f(x) = \frac { x ^ { 2 } } { x - 1 } \), wobei x ≠ 1

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hi,

Du meinst sicher f(x)=x·e-2x

Produkt- und Kettenregel werden hier gebraucht.

 

f'(x)=e-2x+x(-2)e-2x=(1-2x)e-2x

 

 

 

Für den zweiten Teil g(x)=x2/(x-1) die Quotientenregel:

 

g'(x)=(2x(x-1)-x2*1)/(x-1)2=(2x2-2x-x2)/(x-1)2=(x2-2x)/(x-1)2

 

 

Grüße

von 139 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community