0 Daumen
540 Aufrufe

Hallo :) 

Ich hatte ein problem mit einer Aufgabe.

Es werden zwei faire münzen geworfen und man darf sich eine münze aussuchen ( dabei kann man nicht erkennen, welche seiten der münzen sich oben befinden). Wie wahrscheinlich ist es, dass auch die andere münze kopf zeigt?

von

1 Antwort

0 Daumen

Es werden zwei faire münzen geworfen und man darf sich eine münze aussuchen (dabei kann man nicht erkennen, welche seiten der münzen sich oben befinden). 

Wie wahrscheinlich ist es, dass auch die andere münze kopf zeigt?

Sollen jetzt beide Münzen Kopf zeigen? Dann ist die Wahrscheinlichkeit 

P = 1/2 * 1/2 = 1/4

Aber wozu sucht man sich eine Münze aus?

von 278 k

Eventuell bedingte Wahrscheinlichkeit.

Mit welcher Wahrscheinlichkeit zweigt die zweite auch Kopf an, wenn die auserwählte bereits Kopf zeigt.

Dann wäre das

P = 1/2

Die Münzen sind stochastisch unabhängig.

Kann man es auch mit der Formel P(A∩B)/P(B) herausfinden?

Habe nämlich 2 raus bekommen... Irgenetwas ist bei mir schief gelaufen aber was?

A:= {zweite Münze Kopf}

B:={ 1. Münze kopf} definiert

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...