0 Daumen
859 Aufrufe

Eine Schwimmerin will eine 2 km breiten see überqueren.sie schwimmt mit 2 km/h. 10Minuten später folgt ihr Mann in einem Boot mit 6 km/h.

a) Wo überholt der man die Schwimmerin?

b) Ergänzung 2019: Nachdem der Mann am anderen Ufer angekommen ist, macht er 10 Minuten Pause und rudert dann wieder zurück. Wann und wo begegnet er seiner Frau?

wie kann ich das wissen bitte hilfe

von

1 Antwort

+1 Daumen

Eine schwimmerin will eine 2 km breiten see überqueren.sie schwimmt mit 2 km/h. 10Minuten später folgt ihr Mann in einem Boot mit 6 km/h. Wo überholt der man die schwimmerin?

f(x) = 2·x
g(x) = 6·(x - 10/60) = 6·x - 1

Schnittpunkt f(x) = g(x)

2·x = 6·x - 1
1 = 4·x
x = 1/4 h

Der Mann überholt die Schwimmerin nach 15 Minuten.

f(1/4) = 2·1/4 = 1/2 km

Die Frau hat bis dahin schon 1/2 km zurückgelegt.

von 384 k 🚀
alternative:

Die Frau hat 2000m/6 = 333 1/3 m Vorsprung.

Die Geschwindigkeitsdifferenz, mit der der Mann aufholt,  ist 4000m/60 min = 66 2/3 m/min

333 1/3 : 66 2/3 = 5

Der Mann holt sie in 5 Minuten ein.

Nachdem der Mann am anderen Ufer angekommen ist, macht er 10 Minut und rudert dann wieder zurück. Wann und wo begegnet er seiner Frau? 

Nachdem der Mann am anderen Ufer angekommen ist, macht er 10 Minuten Pause und rudert dann wieder zurück. Wann und wo begegnet er seiner Frau? 

Irgendetwas fehlt da noch. Sind diese beiden Sätze ein Teil der Fragestellung, die 2015 vergessen wurde?

nach 45 min, 1500 m vom Ufer

Ja sie sind 
Zusammen gleich Text aber das ist andere Fragestellung.

Habe das nun in der Fragestellung ergänzt.

Der_Mathecoach hat nun b) im Kommentar oben angegeben. Frage nach, falls du da etwas anderes raus hast oder mehr HIlfe brauchst.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community