0 Daumen
3,6k Aufrufe
Ein Fischteich kann durch 9 Pumpen in 12 Stunden geleert werden. Nach 2 Stunden können 6 weitere Pumpen eingesetzt werden. Nach wie vielen Stunden ist der Teich geleert?

:((( hilfeeee....
von

3 Antworten

0 Daumen
Dieser Aufgabentyp wird gelegentlich auch "unterbrochener Dreisatz" genannt.
Der Teich ist nach zwei Stunden teilweise geleert, für die Restentleerung gilt:

9 Pumpen benötigen (12−2) Stunden,
(9+6) Pumpen benötigen (x−2) Stunden

und nach x Stunden ist der Teich geleert.
von
0 Daumen

Ein Fischteich kann durch 9 Pumpen in 12 Stunden geleert werden.

1 Pumpe allein bräuchte 9*12 = 108 Stunden für den ganzen Teich

Nach 2 Stunden 

ist 1/6 des Teichs leer. 

Eine Pumpe allein bräuchte für 5/6 des Teichs. 5/6 * 108 Stunden = 90 Stunden.

Nun können 6 weitere Pumpen eingesetzt werden. Nach wie vielen Stunden ist der Teich geleert?

15 Pumpen brauchen für 5/6 des Teichs 90/15 = 6 Stunden.

Insgesamt dauert die Leerung des Teiches 2 + 6 = 8 Stunden.

von 162 k 🚀
0 Daumen
Anti-proportionale ZUordnung

 9  Pumpen         12 h                  zwei stunden vergehen

  9 Pumpen         10 h

  :9                         *9

   1 Pumpe          90h                1pumpe braucht 90 h nun kommen 7 Pumpen hinzu  9+6= 15

 *15                      /15

    15                   6

 15 Pumpen benötigen  6 h für die Restentleerung.
von 38 k
6 Pumpen kommen hinzu, nicht 7.
Schon gesehen :)
Danke danke danke<33333 die letzte Lösung war perfekt.. jetzt verstehe ich es:)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community