0 Daumen
12,7k Aufrufe

Gegeben ist ein Dreieck mit den Eckpunkten A (3 / 1 / 0), B (3 / 4 / 1) und C (2 / 0 / 4).

Zeichnen Sie ein Schrägbild des Dreiecks ABC. 


Meine Frage ist nun: Wie zeichne ich ein Schrägbild dieses Dreiecks? Es sind ja gar keine anderen Punkte gegeben oder ein Vektor, der angibt wohin ich das Dreieck verschieben muss. Ich bin echt am verzweifeln!

 

So sieht das Dreieck gezeichnet aus.

von

2 Antworten

0 Daumen
Dein Schrägbild sieht eigentlich ganz gut aus.

Um es etwas plastischer zu machen, könntest du höchstens noch die Linien in den Koordinatenebenen zu Parallelogrammen ergänzen. Da sieht man dann die Koordinaten der Punkte etwas besser.

Zusätzlich könntest du dann noch den Durchstosspunkt der verlängerten Seite (BC) durch die Grundebene bestimmen. Aber davon steht in der Fragestellung eigentlich nichts.
von 162 k 🚀
0 Daumen

Hierzu kannst du den Schrägbildzeichner verwenden. Resultat:

Bild Mathematik

von 7,5 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community