0 Daumen
88 Aufrufe

wie kann man linearkombination darstellen ?Bild Mathematik

von

2 Antworten

+2 Daumen
 
Beste Antwort

[1, 1, 1]·(r·[-1, 1, 0] + s·[1, -2, 1])

[1, 1, 1]·([-r, r, 0] + [s, - 2·s, s])

[1, 1, 1]·[s - r, r - 2·s, s]

(s - r) + (r - 2·s) + (s) = 0 --> Orthogonal

von 271 k
+2 Daumen
Du sollst zeigen, dass $$\overrightarrow{a} \perp \left( r \cdot \overrightarrow{b} + s \cdot \overrightarrow{c} \right)$$für alle \(r\), \(s\) gilt. Vielleicht mit dem Skalarprodukt?
von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...