0 Daumen
635 Aufrufe
Gegeben ist :  y''(x) + 4y(x) = 8
a) Ermitteln Sie die allgemeine Lösung der zugehörigen homogenen DGL. b) Ermitteln Sie mit geeignetem Ansatz eine partikuläre Lösung der inhomogenen DGL. Wie lautet nun die allgemeine Lösung der inhomogenen DGL?

Hat jemand vielleicht eine Idee? Danke für die Rückmelung.
von

Sehr gut erklärt.Dankeschön.

LG

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hi,

a)

stelle das charateristische Polynom auf um die homogene Lösung zu bestimmen:

y'' + 4y = 0

x^2 + 4 = 0

x_(1,2) = ±2i

Die homogene Lösung ist also:

y_(h) = c_(1)sin(2x) + c_(2)cos(2x)


Für den partikulären Teil nehmen wir einen Ansatz. Einen Ansatz der rechten Seite. Der wäre hier einfach y = a.

Zweimal ableiten ergibt y'' = 0 und das setzen wir oben ein:

0 + 4*a = 8

a = 2

-> partikuläre Lösung ist y_(p) = 2

Folglich haben wir:

y = y_(h) + y_(p) = c_(1)sin(2x) + c_(2)cos(2x) + 2


Grüße

von 135 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...