+1 Punkt
178 Aufrufe

(-a)-((-b)-(c))


(-a)*((-b)-(c))


wie kann man diese Terme vereinfachen?

von

2 Antworten

+2 Daumen

1.) (-a)-((-b)-(c))

= -a  -(-b-c)

= -a +b +c


2.)  (-a)*((-b)-(c))

= ab +ac

von 82 k

danke!

könntest du mir noch erklären, ob die Minuszeichen in den Klammern Vorzeichen oder Vorzeichenwechelzeichen sind?

Es gilt allgemein:

Minus  mal Minus ergibt Plus

Minus mal Plus ergibt  Minus

Plus mal Minus ergibt Minus.

+2 Daumen
Hallo,

(-a)-((-b)-(c))
-a-(-b-c)
=> -a+b+c

(-a)*((-b)-(c))
-a*(-b-c)
=>ab+ac

Würde ich sagen :)
lg
von

danke!

könntest du mir noch erklären, ob die Minuszeichen in den Klammern Vorzeichen oder Vorzeichenwechelzeichen sind?

Verweise hierbei auf Grosserloewe Antwort

bitte

Was sind vorzeichenwechselzeichen?

Genau das weiß ich leider nicht. Und kann die frage deshalb nicht beantworten.

so steht es in der Aufgabe

Den Ausdruck kenne ich nicht. Google gibt für den Begriff keine Ergebnisse die hilfreich sind. Das ist eher ein Hinweis darauf dass der Begriff nicht üblich ist. Frag nochmal deinen Lehrer was er damit meint.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
2 Antworten
0 Daumen
1 Antwort

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...