0 Daumen
181 Aufrufe

Wie kann ich die Gleichung auflösen?

y=x(x(x(x(x+1) - x^5) - x^4) - x^3)

Wenn x=2 und y=-8 ist.

von

1 Antwort

0 Daumen

Annahme die Aufgabe lautet:

y=x(x(x(x(x+1)-x5)-x4))-x³)

wenn x=2 ist , setzt man überall wo x steht die 2 ein und berechnet dann von innen nach aussen die Gleichung, also mit der innersten Klammer beginnen.

2^5=32 , 2^4=16  ,  2^3=8  kann man auch gleich mit eintragen.

y=2(2(2(2(2+1)-32)-16)-8)  

y=-288

für y=-8 kommt leider ain nicht so schönes Ergenis für x raus, ist vielleicht eine nicht ganz richtige Angabe.

von 20 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...