Formel für mehrfaches Halbieren eines Teigs?

0 Daumen
361 Aufrufe
Wie lautet die mathematische Formel, um zu berechnen:

Ein Teig wird nach dem Ausrollen immer wieder zur Hälfte umgeklappt, wie oft muss ich diesen Vorgang wiederholen, bis der Teig 500 Lagen erreicht?
Gefragt 29 Mär 2012 von johanna

Lass dir vom Mathe-Profi helfen und teste die Schülerhilfe zwei Unterrichtsstunden gratis. Jetzt Termin sichern unter 0800 30 200 40 45 oder hier klicken und informieren.

2 Antworten

+1 Punkt
 
Beste Antwort

1,2,4,8,16,32,64...

kommts dir bekannt vor? zweiter potenzen!

also muss

2^x = 500 ergeben. den exponenten erhältst du mit dem logarithmus von 500 zur basis 2.

Beantwortet 29 Mär 2012 von Thilo87 Experte IV
2^x = 500
log 2^x = log 500
x*log 2 = log 500
x = log 500:log 2
x ≈ 9

Probe klappt auch mit 2^9 = 512  :) danke!
0 Daumen

so eine summenformel gibt es auch:

Beantwortet 29 Mär 2012 von Thilo87 Experte IV
versteh ich nicht ganz, wie komm ich damit auf 500?
nix. war quatsch, tut nix zum thema ;)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und ohne Registrierung

x
Made by Memelpower
...