Formel für mehrfaches Halbieren eines Teigs?

0 Daumen
367 Aufrufe
Wie lautet die mathematische Formel, um zu berechnen:

Ein Teig wird nach dem Ausrollen immer wieder zur Hälfte umgeklappt, wie oft muss ich diesen Vorgang wiederholen, bis der Teig 500 Lagen erreicht?
Gefragt 29 Mär 2012 von johanna

2 Antworten

+1 Punkt
 
Beste Antwort

1,2,4,8,16,32,64...

kommts dir bekannt vor? zweiter potenzen!

also muss

2^x = 500 ergeben. den exponenten erhältst du mit dem logarithmus von 500 zur basis 2.

Beantwortet 29 Mär 2012 von Thilo87 Experte IV
2^x = 500
log 2^x = log 500
x*log 2 = log 500
x = log 500:log 2
x ≈ 9

Probe klappt auch mit 2^9 = 512  :) danke!
0 Daumen

so eine summenformel gibt es auch:

Beantwortet 29 Mär 2012 von Thilo87 Experte IV
versteh ich nicht ganz, wie komm ich damit auf 500?
nix. war quatsch, tut nix zum thema ;)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und ohne Registrierung

x
Made by Memelpower
...