0 Daumen
725 Aufrufe

Ich hab den Taschenrechner Casio fx-991DE PLUS und habe ein paar Probleme damit.

Ein rechtwinliges Dreieck mit a= 34,4 und α= 25°

Ich wollte also den Sinussatz umstellen.

sin25 x 34,4 = c

Wenn ich das in den Tschenrechner eingebe bekomme ich gerundet 14,54 raus was ja nicht sein kann weil die Kathete ja nicht größer sein kann als die Hypotenuse.

Brauche wirklich Hilfe dabei xd.

von

1 Antwort

0 Daumen

sin25 x 34,4 = c
leider falsch

sin ( a ) = a / c
c = a / sin ( a )
c = 34.4 / sin ( 25 )
c = 81.4

mfg Georg

von 112 k 🚀

sin ( a ) = a / c
auch falsch.

Das a im Sinus soll wohl α heißen.

Desweiteren sollte dann auch konsequenterweise 25° eingesetzt werden.

Hallo jc,

ich war zu faul um über die Sonderzeichentabelle
das alpha zu verwenden ( genau wie jetzt auch ).

c = 34.4 / sin ( 25 )
c = 34.4 / 0.4226
c = 81.4

Ist hier irgendwo ein Fehler ?

sin(25)≈-0.1323

sin(25°)≈0.4226

In der Frage steht

α= 25°

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community