0 Daumen
1,1k Aufrufe

Frage steht im Titel! Könnt ihr mir das möglichst einfach erklären?

von

2 Antworten

0 Daumen

Hi,

-1/2:3 kann man auch als Bruch schreiben:

(-1/2) / 3

Da kann man jetzt mit Doppelbrüchen rechnen, also einen Auflösen indem man den Kehrbruch nimmt.


-1/2 * 1/3 = -1/6


Also /3, wird zu *1/3 :)


Grüße

von 139 k 🚀
0 Daumen

Teilen durch 3 ist das Gleiche, wie malnehmen mit 1/3. Also - 1/2·1/3 Zähler mal Zähler, Nenner mal Nenner. Minuszeichen mitziehen. Egebnis - 1/6

von 103 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community