0 Daumen
2,6k Aufrufe

Hallo

Ich bräuchte hilfe bei meiner Stochastik  Aufgabe bei der ich Rechnungen und Lösungen Zu den einzelnen Teilaufgaben a bis e

Lieblingsmusik

60 % aller Jugendlichen hören gerne Rockmusik. 30 % der Jugendlichen sind weiblich und hören nicht gerne Rockmusik, 40 % sind männlich und hören gerne Rockmusik.

a) Erstellen Sie ein Baumdiagramm und ermitteln Sie die Warhscheinlichen der folgenden Ereignisse.

   A: Ein zufällig befragter Jugendlicher ist weiblich.

   B: Ein zufällig befragtes Mädchen hört gerne Rockmusik.

   C: Ein zufällig Befragter ist weiblich und hört gerne Rockmusik.

b) Erstellen Sie eine Vierfeldertafel auf der Grundlage von 100 Jugendlichen.

c) Berechnen Sie folgende Wahrscheinlichkeiten.

Unter 10 befragten Jugendlichen hören mindenstens 5 gerne Rockmusik.

Unter 50 befragten Jugendlichen hören mindestens 28 und höchstens 31 gerne Rockmusik.

d) Wie viele Jugendliche muss man mindestens fragen, um mit mindestens 95 % Wahrscheinlichkeit mindestens einen zu  finden, der keine Rockmusik mag.

d) Auf welchen Wert darf sich der Anteil p der Jugendlichen, die gerne Rockmusik hören, maximal erhöhen, wenn unter 10 Jugendlichen mit mindestens 99 % Wahrscheinlichkeit höchstens 9 sein sollen, die gerne Rockmusik hören?

von

99 % aller Jugendlichen können nicht sachgerecht fotografieren...

EDIT: Überschrift und Tags etwas präzisiert. Vgl. vhttps://www.mathelounge.de/schreibregeln

Wie kommst du auf den Tag " Konzentration"?

1 Antwort

0 Daumen

a)

Baumdiagramm bitte selber malen.

P(A) = 0.5

P(B) = 0.4

P(C) = 0.2

b)

Vierfeldertafel bitte selber zeichnen.

c)

P(X >= 5) = 0.8338

P(28 <= X <= 31) = 0.4304

d)

n ≥ 6

e)

p ≤ 0.6310

von 391 k 🚀

die Lösungen a - d habe ich glücklicherweise auch.

Nur bei e) habe ich Schwierigkeiten. Ich habe mich durch Intervallschachtelung dem Wert p bis auf 0,63 angenähert. Wie ist denn der Ansatz, um p exakt auszurechnen?

1 - p^10 ≥ 0.99 --> p ≤ (1 - 0.99)^(1/10)

Danke für die superschnelle Antwort.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community