0 Daumen
120 Aufrufe

f(X)=1/2xhoch4+5/2xhoch3+3xhoch2=xhoch4/2+5xhoch3/2+3xhoch2=0=xhoch4+5xhoch3+6xhoch2=0=xhoch2(xhoch2+5x+6)=0x1=0    x3=-2  2=0    x4=-3Bei der Stammfunktion habe ich 0,5 bei A1 raus und bei der a2 habe ich 1,2 raus? bzw. Integralrechnung, ich habe leider keine Skizze vorhanden.

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

f(X)=1/2x4+5/2x3+3x2 Der Graph dieser Funktion hat die Nullstellen x1=-3, x2=-2 und x3=0. Ich vermute, dass die Flächen zwischen Kurve und x-Achse gemeint sind. Dann liegt die Fläche zwischen x1=-3 und x2=-2 unterhalb der x-Achse und hat den Betrag 21/40 (fast 0,5) und die Fläche zwischen x2=-2 und x3=0 liegt oberhalb der x-Achse und hat den Betrag 6/5=1,2. Bis auf einen kleinen Rundungsfehler sind dann deine Ergebisse ebenso richtig, wie meine Vermutung über den Wortlaut der Aufgabe.

von 103 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community