0 Daumen
400 Aufrufe

Term für die Zusammenfassung:

$$ 4 \cdot ( x - y ) ^ { 2 } - 2 \cdot ( x + y ) \cdot ( x - y ) - [ ( 2 x - y ) \cdot 2 x + y ] = $$


Mein fehlerhafter Lösungsweg:

$$ \begin{array} { l } { 4 * ( x - y ) ^ { 2 } - 2 * \left( x ^ { 2 } - y ^ { 2 } \right) - [ ( 2 x - y ) * 2 x + y ] } \\ { 4 x ^ { 2 } - 4 y ^ { 2 } - 2 x ^ { 2 } + 2 y ^ { 2 } - \left[ 4 x ^ { 2 } - 2 x y + y \right] } \\ { 4 x ^ { 2 } - 4 y ^ { 2 } - 2 x ^ { 2 } + 2 y ^ { 2 } - 4 x ^ { 2 } + 2 x y - y } \\ { - 2 x ^ { 2 } - 2 y ^ { 2 } - 6 y ^ { 2 } + 2 x y - y } \end{array} $$

Für einen richtigen Lösungsweg wäre ich dankbar.

von

2 Antworten

+1 Daumen


4 (x-y)2 *-2∙(x+y)∙(x-y)-[(2x-y)∙2x+y]

=4( x2 -2xy+y2) -2(x2-y2) -(4x2 -2xy +y)

=4 x2 -8 xy +4y2 -2 x2 +2y2 -4 x2+2xy -y

=  -2x2 +6y2 -6 xy -y

von 112 k 🚀
0 Daumen

Du hast (x+y)(x-y) umgewandelt in x2 - y2.

Du hast (x-y)2 = (x-y)(x-y) umgewandelt in x2 - y2.

Das heißt es gäbe keinen Unterschied zwischen (x+y)(x-y) und (x-y)(x-y).

Kommt dir das nicht etwas seltsam vor? Kennst du binomische Formeln?

von 77 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community