0 Daumen
1,1k Aufrufe

Das Zimmer von Peter ist 7,50 m lang, 3 m breit und 3 m hoch. In der Mitte einer Seitenwand, in A, befindet sich eine Steckdose 25 cm über dem Boden. Um A mit B, das sich in der Mitte der gegenüberliegenden Wand, jedoch 25 cm unterhalb der Decke, befindet, zu verbinden, benötigt er ein Verlängerungskabel.

Der Sicherheit halber kann das Kabel nicht einfach quer durch den Raum gespannt, sondern muss an den Wänden des Zimmers befestigt werden. Wie lang ist das kürzeste Kabel, das Peter benötigt um die Aufgabe zu bewältigen? Nein, 10,50 m ist nicht die richtige Antwort.

Aufgabe: Löse das Problem auf 5 Nachkommastellen.

 

Peters Zimmer

von

2 Antworten

+1 Daumen

Der kürzeste Weg über die Wandseiten ist wohl der. ( Diagonale über die Wand , mit dem Pythagoras  gelöst)

1,5+√(7,5²+2,5²) +1,5 =10,90569

Siehe Skizze:

wand

Alternativ: kan man die komplette Diagonale  nehmen , siehe Mathecoach.

x= √((1,5+7,5+1,5)²+2,5²)

   =10,79351

von 38 k
Warum verlegst du es hier nicht direkt diagonal von A nach B ohne erst noch horizontal zu verlegen.

Das gibt bestimmt ein kürzeres Kabel.
Gute Idee!, setze oben die Alternative ein.
Hier hat sich ein Fehler eingeschlichen. Aus 0,25 hast du bei der Berechnung 2,5 gemacht. Bitte berichtigen!
0 Daumen

Ich glaube ich habe noch eine bessere Lösung gefunden. Wenn man auch über den Fussboden und die Decke verlegt kann man mit 10 m Kabel hinkommen.

von 420 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community