0 Daumen
111 Aufrufe

Wie funktioniert diese Aufgabe?

Geben Sie eine Bijektion f:A-->BxBxBxB an mit Acℕ und B={0,1}. Was ist /f/?

von

1 Antwort

+1 Daumen

f:A-->BxBxBxB an mit Acℕ und B={0,1}.

A = { 0 ,  1 , 2  ,   .... , 15 }

jedes x aus A lässt sich eindeutig als

x = a*23 + b*22 + c *2 + d schreiben (Dualzahl)

dann kann man f(x) = (a;b;c;d) nehmen.

von 177 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...