0 Daumen
248 Aufrufe

Wie stelle ich f(x) = (x-a) * (x-b) * (x-c) * (x-d) nach x um?

f(x) = 0

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Wie stelle ich f(x) = (x-a) * (x-b) * (x-c) * (x-d) nach x um?

Am besten gar nicht!

f(x) = 0 , heisst: (x-a) * (x-b) * (x-c) * (x-d)  = 0

und ein Produkt ist genau dann 0, wenn einer der Faktoren Null ist.

Nullstellen der Funktion f sind darum:

x1 = a,

x2=b,

x3 = c,

x4 = d.

fertig.

von 162 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community