0 Daumen
156 Aufrufe



wie kommt man von 1/g = 1/f - 1/b auf 1/g = t/(f*b), wenn man folgende Infomration noch hat: b = t + f   ?


Lieben Gruß

von

1 Antwort

+1 Daumen

Du könntest durch folgende Schritte auf das Ergebnis kommen:

Bild Mathematik

Ist das "en detail" genug?

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community