0 Daumen
523 Aufrufe

ich habe ein Problem mit folgender Aufgabe:


Eine gerade quadratische Pyramide wird von einer Ebene so geschnitten, dass die Seitenkanten halbiert werden. Welchen Bruchteil des Pyramidenvolumens macht das Volumen des entstehenden Pyramidenstumpfs aus?


Mein Gedanke ich muss die beiden Formeln "vergleichen".

Heisst Vpyramidenstumpf geteilt durch volumen pyramide

Kann mit jemand helfen bitte?

von

2 Antworten

+1 Daumen

Die Abgeschnittene Pyramide ist halb so hoch, halb so breit und halb so tief. Sie hat also 1/2 * 1/2 * 1/2 = 1/8 des Volumens der ganzen Pyramide.

Wenn ich also 1/8 der Pyramide abschneide dann bleiben 7/8 des Volumens als Pyramidenstumpfes übrig.

von 439 k 🚀
0 Daumen

hier die Skizze

Bild Mathematik

V = 1/3 * a^2 + h
V ( Spitze ) = 1 / 3 * ( a / 2 ) ^2 * h / 2 = 1/ 3 * a^2 + h * 1/8

Der untere Pyramidenstumpf ist 7 / 8  der ursprünglichen
Pyramide.


von 121 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community