Betragsungleichung / Betragsgleichung |z-1+2i|= |z+3-i|

0 Daumen
124 Aufrufe

Hallo ich brauche den rechenweg und die Lösung für diese Gleichungen bzw Ungleichung 

|z-1+2i|= |z+3-i|

|(z-1)|(z+1)| <_ 1

Gefragt vor 6 Tagen von Tim99

| (z-1) | (z+1) | <_ 1

Soll das Zeichen im Betragsterm ein geteilt sein ?
Auf der rechten Seite ein minus ?

| (z-1) / (z+1) | <  - 1

Ja genau das ist ein geteilt und minus

Ah sorry das soll kleiner gleich 1 sein

Vom Duplikat:

Titel: Bitte um die Lösungsmenge der Betragsgleichung mit komplexen Zahlen

Stichworte: komplexe,zahlen

die Gleichung ist wie folgt:

|z-1+2i|=|z+3-i|

Vom Duplikat:

Titel: Bruch Betrag komplexe Zahl z. |(z-1)| / |(z+1)| ≤ 1

Stichworte: komplexe,zahlen,betrag,ungleichung

vlt kann mir jemand die lösungsmenge von dieser betragsungleichung acvicken und mir erklären wie er auf den rechenweg gekommen ist. 


|(z-1)| / |(z+1)| ≤ 1 

(Kleiner, gleich 1 soll es heißen)

4 Antworten

+2 Daumen

Hiho! :-)

Vllt. mal etwas Anschauliches: :-O

|z-1+2i| = |z+3-i|
Wir schreiben die Beträge so um, dass sie Differenzen enthalten
|z - (1-2i)| = |z - (-3 + i)|

Die Beträge lassen sich als Abstände(*) interpretieren:
Gesucht ist die Menge aller z, deren Abstände von 1-2i und von -3+i gleich sind. Das sind die Zahlen z, die auf der Mittelsenkrechten g der Strecke von 1-2i nach -3+i liegen. (Guckst du Bild.)

Wir definieren der einfacheren Schreibselei wegen x als den Realteil und y als den Imaginärteil einer komplexen Zahl:
x := Re(z)
y := Im(z)

Mit Hilfe der Geraden h: y = -0,75x - 1,25 und des Punktes P bekommen wir die Gerade g: y = 4/3x + 5/6.
Auf der Geraden g liegen alle z, die der Gleichung |z-1+2i| = |z+3-i| genügen.
Haben fertig L = {z = x + y i |  y = 4 / 3 x + 5 / 6}
(Vgl. Antwort von Grossesplüschtier(SCNR): b = 1/6(8a +5) = 4/3 a + 5/6 kann man als Menge schreiben ==> L = {z=a+bi | b = 4/3 a + 5/6}


Bsp.: DIe komplexe Zahl z hat zu -3 + i sowie zu 1 - 2i den gleichen Abstand.

Bild Mathematik  

(*) (vgl. Definition Abstand bzw. Summe/Differenz von Vektoren)

Beste Grüße

Beantwortet vor 5 Tagen von gorgar Experte IX

Wie kamst du auf die Geradengleichung?

Repetiere das Kapitel Geradengleichungen.

Bsp. mit 

 

und https://www.matheretter.de/do/loadprog/?id=160&free=1&flash=1 

0 Daumen

Hallo,

Setze z=a +ib

|z-1+2i|= |z+3-i|

|a +ib-1+2i =|a+ib+3-i|

√( (a-1)^2 +(b+2)^2)= √ ((a+3)^2 +(b-1)^2) | (..)^2

 (a-1)^2 +(b+2)^2 =(a+3)^2 +(b-1)^2

a^2 -2a +1 +b^2 +4b +4= a^2+6a+9 +b^2-2b+1

 -2a +5 +4b = 6a+10 -2b

-8a  +6b  -5  =0

b   = 1/6(8a +5)

Beantwortet vor 6 Tagen von Grosserloewe Experte LII

Und das ist die lösungsmenge?!

ja , rechne doch nach

Wird die lösungsmenge nicht mit L= geschrieben?

0 Daumen

| ( z-1) / (z+1) | <  - 1

Da kommt nichts Vernünftiges bei herum

positiv < - 1 geht nicht.

Beantwortet vor 6 Tagen von georgborn Experte LXX

Ah sorry das soll kleiner gleich 1 sein

Die linke Seite und die rechte Seite sind
positiv. Es kann quadriert werden werden
ohne das sich das Relationszeichen ändert.

Bild Mathematik
Bei einer Division durch z :
ist z > 0 stimmt die Gleichung stets.
Ist z < 0  wird die Gleichung falsch.

Also z > 0.
Die Lösung wurde grafisch überprüft.

z ist eine komplexe Zahl.

Aussagen wie z>0 oder z<0 machen daher keinen Sinn.

Diese Antwort war doppelt und wurde gelöscht :-O

Frage existiert bereits: Betragsungleichung / Gleichung

Okay, ich verpflanze gleich mal meine Antwort dorthin :D

Done.                                         

Dankeschön

EDIT: So verdoppeln sich die Antworten beim Verschmelzen der Duplikate :) 

0 Daumen

|(z-1)| / |(z+1)| ≤ 1 

|(z-1)|  ≤ |(z+1)|

mit z= a+bi also 

|(a+bi-1)|  ≤ |(a+bi+1)|

|(a-1+bi)|  ≤ |(a+1+bi)|

√ (( a-1)2+b2 )  ≤ √ (( a+1)2+b2 )  

   ( a-1)2+b2   ≤ ( a+1)2+b2 

   ( a-1)2  ≤ ( a+1)2

   a2-2a + 1   ≤  a2 +2a + 1

           -2a  ≤   2a

                0  ≤   4a

               0  ≤   a

Also alle Punkten die auf oder rechts von der imaginären Achse liegen.

              

Beantwortet vor 4 Tagen von mathef Experte CXXI

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by Matheretter
...