0 Daumen
462 Aufrufe

Hallo liebe Community 

bei einem gleichschenkligen Dreieck mit den Punkten L(8 | 0 |1), M(8 | 8 | 3) und 

N(0 | 8 | 5) kommt man wie bei den Lösungen auf den Punkt R(4 | 4 | 3)  ???welcher der Mittelpunkt der Strecke LN ist . Möchte den Flächeninhalt ausserdem berechnen. 

!!

von

1 Antwort

+2 Daumen

L(8 | 0 |1) und N(0 | 8 | 5) Dann müssen die Komponenten addiert und die Summe jeweils halbiert werden. (8+0)/2=4, (0+8)/2=4, (1+5)/2=3. Also ist R(4 | 4 | 3) der Mittelpunkt von LN.Die Länge von LN=(-8|8|4)(als Spalte gedacht) ist √(64+64+16)=12: Höhe des Dreiecks LMN ist die Länge des Vektors MR. Dann die übliche Flächenformel für Dreiecke.

von 58 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...