0 Daumen
31 Aufrufe

die Aufgabe lautet:

Bestimmen Sie für n = 2 aus den Gleichungen
Ppo(k)(Sn ≤ k) = β, Ppu(k)(Sn < k) = 1 − β
(Sn binomialverteilt) die folgenden Grenzen der Vertrauensintervalle in Abhängigkeit von
β ∈ (0, 1):
po(0), po(1), pu(1) und pu(2).

Leider weiß ich nicht wie ich die p_(0) benutzen beziehungsweise einsetzen soll. Falls jemand eine Erklärung bzw. es an einem Wert exemplarisch vormacht, so würde ich es für die anderen Werte versuchen.

Nebeninfo: S_n = ∑_{i=1} bis n X_i

Gefragt von

Bitte logge dich ein oder registriere dich, um die Frage zu beantworten.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...