0 Daumen
42 Aufrufe

Warum fällt ihr das a weg ? ist a:a =a   warze.png ?

Gefragt von

a : a = 1, genauso 7:7, 8:8 usw.

2 Antworten

+1 Punkt
 
Beste Antwort

Hallo,

4a = 3a·x2 

wenn a ≠ 0 ist, kannst du auf beiden Seiten durch 3a dividieren:

4a / (3a)  = x2     [ / ist ein Bruchstrich und bedeutet auch : ]

a kürzt sich weg     [ a/a = 1 ]  

4/3 = x2    | auf beiden Seiten die Wurzel ziehen

x = ± √(4/3)

Gruß Wolfgang

Beantwortet von 70 k
+1 Punkt

ist a:a =a  ,

Nein, im Allgemeinen nicht.

Es ist jedoch a:a=1 (a≠0)

Man teilt die Gleichung durch a, damit man das a links und rechts wegbekommt.

Beantwortet von 23 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...