0 Daumen
578 Aufrufe
Ein Rechteck mit den Seitenlängen 17 cm u 77 cm ist von einem überall gleich breiten Streifen umgeben, dessen Fläche 495 cm² beträgt. Die Frage Wie breit ist der Streifen ?

 

Also ich komm nicht weiter ich weiß a*b = F und 2*a +2*b =U aber wie soll ich jetzt auf die lösung kommen ?
von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

(17 + 2x) * (77 + 2x) - 17 * 77 = 495

17 * 77 + 2*77x + 2*17x + 4x² - 17 * 77 = 495

2*77x + 2*17x + 4x² = 495

4x² + 188x - 495 = 0

Über die abc-Mitternachtsformel ergibt sich hier

x = 2,5

x = -49,5 (nicht im Definitionsbereich)

Der Rahmen ist also 2,5 cm dick.

 

von 393 k 🚀
Mitternachtsformel ? so weit sind wir noch nicht ^^ aber ich komm ja mit der pq formel weiter
Also mit de pq Formel komme ich auf eine andere Lösung

 

Nämlich 4x²+188x-495 = 0     / 4

x²+47x -495/4

p= 47  und q=495/4

 

-47/2+- Die Wurzel aus 2209/4 + 495/4 = 3199/4 Die wurzel daraus = 28,279

also

 

-47/2 + 28,279 = 4,779

und

-47/2 - 28,229 = -51,779 ???

2209/4 + 495/4 = 3199/4 stimmt glaube ich nicht ganz. das bitte noch mal nachrechnen.

Oh stimmt ...

ja dann komme ich auch auf 2,5 VIELEN DANK !

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community