0 Daumen
167 Aufrufe

Wie viele verschiedene Rednerlisten können aufgestellt werden,

a) bei beliebig möglicher Anordnung,

b) wenn a stets an erster Stelle spricht,

c) wenn d nicht an erster Stelle sprechen möchte?

von

1 Antwort

0 Daumen

Das ist übrigens keine Wahrscheinlichkeitsrechnung, sondern Kombinatorik, obwohl die schon zusammenspielen können. z. B. beim La-Place

a) bei beliebig möglicher Anordnung,

4!=24

b) wenn a stets an erster Stelle spricht,

1*3!=6

c) wenn d nicht an erster Stelle sprechen möchte?

3*3!=18

von 26 k

ne pas de probleme, madame!

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community