0 Daumen
51 Aufrufe


Begruenden Sie ohne Rechnung wieso folgender Funktion mindestens eine Nullstelle hat?

fa(X)= 4x+ln((a-3x)/x)

Es gibt andere Aufgabe und zwar ist untersuchen Sie das Verhalten an den Raendern. Also an den Definitionsbereich, oder?  0<x<a/3 ?  soll ich hier lim machen oder falsch? danke

von

1 Antwort

+1 Punkt

Bei x=a/3 geht der ln gegen minus Unendlich, also auch die Funktion.

Bei x=0 geht der ln gegen plus Unendlich.

Dazwischen muss eine Nullstelle sein.

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...