0 Daumen
2,5k Aufrufe
Aus 400 g 60%iger Essigsäure soll 50%ige hergestellt werden.

a) Wie viel 15%ige Essigsäure muss man zugießen?

b) Es werden 600 g von der 50%igen Essigsäure benötigt. Wieviel prozentig muss die Essigsäure sein, die man zugießen muss?
von

1 Antwort

0 Daumen
a) x = Masse der 15%igen Essigsäure und y ist die Masse des Mischungsproduktes

Es muss gelten

(1) 0,6*400g + 0,15*x = 0,5*y

(2) 400g + x = y

Also, 0,6*400g + 015*x = 0,5*(400g + x)

40g = 0,35x -> x = 114,3 g (15%ige Essigsäure)

b)  Wenn ich 400g an 60%iger Essigsäure habe und insgesamt 600g an Produkt herstellen muss, dann muss der 2. Ausgangsstoff 200 g wiegen (Massenbilanz):

 0,6*400g + x*200g = 0,5*600g -> x = 0,3 (30%ig)


PS/Angaben kurz vor Feierabend ohne Gewähr .-)
von 5,3 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community