0 Daumen
51 Aufrufe

Die um 4 verminderte Zahl ist um 5 kleiner als die Hälfte dieser Zahl.


kann mir das bitte wer erklären. danke

Gefragt vor von

  Meine Diafgnose.  Höchst wahrscheinlich gehörst du zu den Schülern, die bisher in Mathe immer gut mitkamen ( Kannst du git rechnen; hast du bisher viele -einsen und Zweien geschrieben ? )

     Wie auch immer. Diese Gleichungen trffen dich unerwartet Eis kalt von Hinten.

    Mein Rat:  Übe so viel Gleichungen wie möglich - mit und ohne Text .

    Wolfram ist dir übrigens behilflich; aber auch die Technik solltest du optimieren: Wie man ( möglichst im Kopf ) die Probe macht .

      Scheue dich auch nicht, Nachhilfe zu nehmen .

    Weil eines sage ich dir definitiv:  Dass du so eine Frage ins Netz stellst, beweist, dass du alleine mit absolut nix zu Rande kommst .

       Scheue dich nicht, Nachhilfe zu nehmen.

      Weil ab Jetzt   wird der Mathematikunterricht daraus bestehen, Aufgaben zu beantworten, indem du Unbekannte berechnest.   D.h. es besteht die Gefahr, dass du jetzt den Anschluss verlierst .

2 Antworten

0 Daumen

x-4 = (1/2)x -5

(1/2)x = -1

x= -2

Beantwortet vor von 17 k
0 Daumen

Hi,

stelle eine Gleichung auf:

(x-4) + 5 = x/2

Also haben wir links eine um 4 verminderte Zahl. Wenn wir da 5 drauf hauen, dann haben wir die Hälfte der gesuchten Zahl.

Das nun lösen

x+1 = x/2  |*2

2x+2 = x    |-x-2

x = -2


Grüße

Beantwortet vor von 121 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...