0 Daumen
164 Aufrufe

f(x)= ³√x  in den Grenzen 1 bis 9

f(x)= x^{1/3}

F(x)= (x^{4/3}) / 4/3

F(x)= 3/4 * (x^{4/3})

F(x)= 3/4 * ³√x^4

=[(3/4 * ³√9^4) - (3/4 * ³√1^4)] = 14.04 - 0.75 = 13,29

Die Lösung ist aber 52/3 * √2

von

Vom Duplikat:

Titel: Integral ausrechnen Wurzel aus x

Stichworte: integral

f(x)= ³√x  in den Grenzen 1 bis 9

f(x)= x^1/3

F(x)= (x^4/3) / 4/3

F(x)= 3/4 * (x^4/3)

F(x)= 3/4 * ³√x^4

=[(3/4 * ³√9^4) - (3/4 * ³√1^4)] = 14.04 - 0.75 = 13,29

Die Lösung ist aber 52/3 * √2

Wo bin ich falsch abgebogen? Kann mir jemand helfen? Danke!


Die Frage hab ich aus Versehen zweimal gestellt.

Bitte Klammern um die Exponenten setzen.

Du hast ja nicht

f(x)= x^{1}/3

F(x)= (x^{4}/3) / 4/3

F(x)= 3/4 * (x^{4}/3)



gemeint.

Habe die Klammerung in der Fragestellung geändert.

1 Antwort

0 Daumen

Meine Rechnung:

D2.gif

von 99 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community