0 Daumen
36 Aufrufe

Hallo!

Kann mir bitte jemand bei dieser Frage helfen?

Palmöl wird vor allem in der Nahrungsmittelindustrie und zur Herstellung von Kosmetik verwendet. Anfang 1985 (t=0) betrug die AnbauflÀche 4.16 Millionen Hektar. Der jÀhrliche Ertrag einer Palmölplantage betrÀgt im Durchschnitt 3.9 Tonnen pro Hektar. Da die Nachfrage in den letzten Jahrzehnten stark angestiegen ist, wurden kontinuierlich, mit einer nominellen Wachstumsrate von 6%, neue AnbauflÀchen erschlossen.

Wie viel Palmöl (in Millionen Tonnen pro Jahr) wurde zu Beginn des 2. Quartals 2005 produziert?

LG

von

1 Antwort

0 Daumen

4,16*3,9*∫1,06^x von 0 bis 20,25 = 4,16*3,9*[1,06^x/ln1,06] von 0 bis 20,25

Ergebnis: 627,64

von 25 k

Vielen Dank fĂŒr die Hilfe! Jedoch ist die Antwort leider falsch...Ich weiß nicht was das richtige Ergebnis ist, oder wie man es berechnet. Aber diese Antwort ist falsch...

Ich hab die Gesamtproduktion berechnet.

Ich sehe gerade, dass das nicht gemeint ist.

Versuchs mal mit: 4,16*3,9*e^(0,06*20,5) = 55,51

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...