+1 Punkt
55 Aufrufe

Aufgabe:

Gegeben ist der Graph einer ganzrationalen Funktion 5ten Grades. Alle Nullstellen liegen bei ganzzahligen X-Werten.

Stellen Sie die Funktionsgleichung in Linearfaktorschreibweise auf. Bestimmen Sie den Formfaktor an.

Punkt/Wendepunkt (-1|3)

(0|0) Punkt-symmetrisch zum Ursprung


Problem/Ansatz:

Wie löse ich die Aufgabe ohne die Steigung im Ursprung zu wissen, weil ich nur Beispielaufgaben im Internet finde mit dieser Steigung gegeben. Meine Aufgabe hat diese Steigung nicht gegeben. In meiner Skizze kann man nur den Punkt oder auch Wendepunkt ablesen und das die Funktion durch (0|0) geht.

von

1 Antwort

+2 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo

offensichtlich kann man die ganzzahligen Nullstellen am Graphen ablesen

 dann hat man f(x)=A*x*(x-x1)*(x+x1)*(x-x2)*(x+x2) wobei 0, x1,x2 die abgelesenen Nullstellen sind. A bestimmt man dann durch Einsetzen des Punktes.

Gruß lul

von 21 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...