0 Daumen
572 Aufrufe
siehe Frage... Eine Formel reicht aus
Gefragt von

2 Antworten

0 Daumen
Es gilt nach dem Pythagoras

d^2 = a^2 + a^2

d^2 = 2 * a^2

d = Wurzel(2) * a
Beantwortet von 264 k
0 Daumen

Mit Hilfe des Pythagoras

d =√(a²+a²)

    =√2a²

 d= a√2

Beantwortet von 20 k
Schreib da  am Schluss besser a mal Wurzel 2.
Danke Lu , schon gemacht.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
2 Antworten
0 Daumen
2 Antworten

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...