0 Daumen
213 Aufrufe

Aufgabe:

0 = 2 + 4x


Problem/Ansatz:

Welche Operation wird hier zuerst durchgeführt?

Es heißt ja Punkt vor Strich aber hier wird nicht gerechnet sondern verschoben.

Wird zuerst die 2 mit -2 nach links verschoben und dann durch 4 geteilt (a) oder wird hier zuerst durch 4 geteilt und dann die 2 mit -2 nach links verschoben (b)?

Man bekommt dementsprechend ein völlig anderes Ergebnis raus →

Weg a = - 0.5

Weg b = - 2


Ziemlich primitive Frage aber bin mir sicher andere fragen sich das auch.

von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Wenn du 0 = 2 +4x durch 4 dividierst, so musst du auch den Term '2' durch 4 dividieren.

0/4 = 2/4 + 4/4x ⇔ 0 = 0.5 + x ⇔ -0.5 = x

Andernfalls:

-2 = 4x  |:4
⇔ -2/4 = 4/4x ⇔ -0.5 = x

von 13 k

Auf den ersten Teil wäre ich nie gekommen, oh man!

Da kommt man am Ende auf's gleiche Ergebnis raus super, danke!

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community